Joomla: Version 1.6 steht kurz vorm Stapellauf

Ich hab mittlerweile eine Handvoll von Projekten inklusive meinem Blog hier mit Joomla realisiert. Im Rahmen eines anderen Projektes stieß ich auf die Problematik, dass die Rechteverwaltung von Joomla  1.5.x eher rudimentär ist und für komplexere Strukturen nur mithilfe von noch komplexeren Erweiterungen anpassbar ist. Ich hab mit einigen ACL-Erweiterungen rumgespielt und entweder wurden meine

[UPDATE] Joomla: Sortierung der Artikel fehlerhaft mit Update auf 1.5.22

Zunächst war es mir gar nicht aufgefallen, aber nachdem ich die dritte Webseite auf die aktuelle Joomla-Version 1.5.22 gebracht hatte, fiel mir die fehlerhafte Sortierung im Bereichsblog auf. Egal welche Einstellung ich wählte, die Sortierung blieb scheinbar willkürlich. Ich war kurz vorm Durchdrehen, weil mir der Fehler auf meinem eigenen Blog noch gar nicht aufgefallen

Dem Webserver SSL beibringen

Das Aufsetzen eines Joomla-tauglichen Webservers habe ich ja schonmal ausführlich beschrieben. Jetzt stand ich vor der Aufgabe, diesen Webserver SSL-tauglich zu machen. Ich muss zugeben, von SSL und dem Erstellen von Zertifikaten nur wenig Ahnung zu haben. Dementsprechend bin ich auch erstmal einem Tutorial gefolgt, dass im Nachhinein betrachtet sehr rudimentär ist: Ich hatte ein

HdRO: Es war einmal …

Vor nicht all zu langer Zeit musste ich feststellen, dass die Aktivität meiner leibgewonnen Sippe fast am Nullpunkt angelangt war. Da just zu diesem Zeitpunkt, meine Raidgemeinschaft sich zur Sippe formiert hat, bin ich den logischen Schritt gegangen und habe die Sippe gewechselt. Dass das ein Schuss in den Ofen war, ist mittlerweile hinreichend bekannt.

Windows Live Writer

Als ich mein vorkonfiguriertes Notebook erhalten habe, habe ich mich schon gewundert, was denn da so drauf rumfleucht. Da war zum Beispiel der (kostenlose) Live Writer und ich dachte mir so: “Ick hab doch Office.” Heute war ich gerade dabei, einen etwas ausführlicheren Blogpost im Backend von Joomla zu verfassen und dann passierte es: Ich

Webserver aufsetzen

Ich betreibe mein Blog ja auf einem fertig installierten und konfigurierten Server eines Providers. Auf solch einem Server ein Content Management System zu installieren ist ja nicht gerade die Schwierigkeit. Da ich jetzt auf Arbeit ein kleines Web-Projekt zu Testzwecken gestartet habe und somit keinen Provider hab, war ich „gezwungen“ den Server vom Betriebssystem bis

HdRO: Experiment gescheitert

Anders kann man das wohl nicht nennen. Der Versuch aus der Raidgemeinschaft eine Sippe zu machen ist in die Hose gegangen. Bereits in der Gründungsphase sind die ersten Raid-Mitglieder abgesprungen, weil sie in funktionierenden Sippen mit reichlich Freunden unterwegs waren – das nicht aufzugeben ist m.E. verständlich. Allerdings wurden diese Spieler von vorherein weitestgehend als

Alt gegen neu

Ich hab mein neues Notebook da und in Betrieb genommen. War aber auch ne schwere Geburt. Erst freu ich mich, dass es 3 Wochen eher als erwartet das Werk verlässt, nur damit mich der DPD zum Wahnsinn treibt. Am vergangenen Freitag hat der DPD erstmals versucht das Paket zuzustellen, was ich natürlich verpasst habe, weil